Jetzt buchen
+43 55744990
Jetzt buchen

Festspiel-Package

  • carmen_inhalt

Carmen von Georges Bizet - 2018 auf der Bregenzer Seebühne

Sie ist begehrt. Fasziniert die Wachsoldaten. Carmen.

Eigentlich soll der Soldat Don José sie nach einer Auseinandersetzung verhaften, doch Carmen wickelt ihn um den Finger. Für seine Schwäche wird er eingesperrt. Die Blume, die Carmen ihm zugeworfen hat, versteht er als Zeichen ihrer Liebe und träumt von einer gemeinsamen Zukunft...

Georges Bizets mitreißende Musik mit ihren spanisch anmutenden Klängen eroberte die Welt: Carmens Habanera und Seguidilla sind ebenso wie Escamillos Couplet in aller Ohren. Für die erfolgreichste Oper des französischen Komponisten entwirft die britische Künstlerin Es Devlin das Bühnenbild im Bodensee.

Für den dänischen Regisseur handelt diese "Oper über Schicksal und Besessenheit" von "zwei Menschen, die als Außenseiter behandelt werden, deren Wege sich kreuzen und die sich in einer leidenschaftlichen, aber ungesunden Beziehung aneinander klammern."

Im Festspielhaus gelangt die Oper Beatrice Cenci (Berthold Goldschmidt) zur Aufführung. Eine „richtige Belcanto-Oper“ sei es geworden, sagte Goldschmidt über seine Oper, die mit einem ergreifenden Requiem für die beiden hingerichteten Frauen endet. Diese spannungsgeladene Oper um kirchliche Korruption und menschliche Gewalt wird Johannes Erath inszenieren. Am Dirigentenpult ist Johannes Debus zu erleben, der dem Publikum der Bregenzer Festspiele durch seine Interpretation von Jacques Offenbachs Hoffmanns Erzählungen in Erinnerung ist.

Oper in drei Akten (1949/50)
Libretto von Martin Esslin nach The Cenci von Percy Bysshe Shelley (1819)
Deutsche Version von Berthold Goldschmidt
Mit deutschen Übertiteln


Carmen von Georges Bizet
Premiere: 19. Juli 2018 – 21.15 Uhr

Weitere Aufführungen
20., 21., 22., 24., 26., 27., 28., 29., 31. Juli – 21.15 Uhr
1., 2., 3., 4., 5., 7., 8., 9., 10., 11., 12., 14., 15., 17., 18., 19. August – 21.00 Uhr

Festspiel-Package

  • 2 Übernachtungen von Montag bis Donnerstag oder
  • 3 Übernachtungen von Donnerstag bis Sonntag oder
  • 4 Übernachtungen von Sonntag bis Donnerstag
  • Schwärzler Frühstück mit dem Besten aus der Genussregion Vorarlberg
  • 5-gängiges Festspielmenü
  • Festspielkarte der Kategorie 3 (beste Seekarte)
  • Festspielbus zu den Festspielen und retour
  • Schwärzler Festspiel-Tasche mit Sitzkissen, Fleece-Decke und Regencape
  • Schwärzler Informationsmappe mit den aktuellen Veranstaltungen und Ausstellungen in Bregenz
  • Benutzung von Hallenbad, Sauna, Sanarium, Infrarotkabine, Frischluft- und Ruheraum
  • Kuscheliger Bademantel im Zimmer
  • 24 h Concierge Service mit exklusiven Tipps für Ihren Bregenz Besuch
  • Kostenloser High-Speed Internetzugang im ganzen Hotel
  • Kostenloser Parkplatz direkt beim Hotel

Arrangement gültig: 19.07. bis 19.08.2018

4 Übernachtungen (Sonntag bis Donnerstag)
ab EUR 644,00 pro Person im Doppelzimmer Premium
ab EUR 780,00 pro Person im Deluxe Doppelzimmer Wälderbahn

3 Übernachtungen (Donnerstag bis Sonntag)
ab EUR 529,00 pro Person im Doppelzimmer Premium
ab EUR 631,00 pro Person im Deluxe Doppelzimmer Wälderbahn

2 Übernachtungen (Montag bis Sonntag)
ab EUR 414,00 pro Person im Doppelzimmer Premium
ab EUR 482,00 pro Person im Deluxe Doppelzimmer Wälderbahn

Aufpreis für andere Zimmer – und Kartenkategorien möglich.

Schliessen