Rigoletto, Bregenzer Festspiele 2020
Die Bregenzer Festspiele

Rigoletto auf der Seebühne und die Oper Nero im Festspielhaus

Jetzt noch ein Gefühl der Vorfreude. Bald schon echt. Der Kultursommer 2021. 

Die Bregenzer Seebühne ist  diesen Sommer noch einmal vom liebgewonnenen Clownskopf geprägt. In der Oper von Giuseppe Verdi amüsiert sich der Hofnarr Rigoletto über das freizügige Leben seines Herzogs, den er tatkräftig bei dessen Eroberungen unterstützt. Im Hintergrund sieht man den eindrücklichen Sonnenuntergang am See. 

Im Festspielhaus kommt eine der berüchtigtsten historischen Figuren auf die Bühne: der römische Kaiser Nero. In Arrigo Boitos opulenter Oper tritt er als schillernde Gestalt auf. Die spektakuläre Selbstinszenierung seiner Macht steht in Kontrast zu den Gewissens­plagen nach dem Mord an seiner Mutter. 

Bregenzer Festspiele, Festspielhaus und Seebühne
Plakatmotiv 2020, Rigoletto
Nero - die Oper

Jetzt unverbindliches Angebot anfordern

Angebote + Specials

Erleben Sie das unvergessliche Spiel auf dem See und lassen Sie sich im Hotel Schwärzler verwöhnen. Sichern Sie sich frühzeitig Ihr Wunschzimmer und die Festspielkarte.