Restaurant Karl, Stadthotel Schwärzler
Brasserie Karl + Garten

Genießen Sie auch tagsüber und am Abend das marktfrische Angebot in der Brasserie und die Plätze an der Sonne im Schwärzler Garten.

Fühlen Sie sich wie ein Bregenzer Graf oder eine Gräfin, wenn Sie Ihren Tag mit dem genussvollen Schwärzler Frühstück in der Brasserie Karl starten. Vom Vorarlberger Riebel über feinste Wurst- und Käseprodukte, Eierspeisen, fruchtigen Marmeladen, dem hausgemachten Müsli oder dem frischen Brot aus der Bäckerei – Sie werden begeistert sein.

Namensgeber für die Brasserie Karl im Hotel Schwärzler ist übrigens Karl Schwärzler, der zusammen mit seiner Frau Emma im Jahr 1930 den ehemaligen Gasthof Rieden in der Landstraße 9 direkt an der damaligen Haltestelle Rieden der Wälderbahn gekauft hat und damit den Grundstein für das heutige Hotel Schwärzler gelegt hat.

Schwärzler Gastgarten, Stadthotel Bregenz
Restaurant Karl
Speisekarte, Restaurant, Hotel Schwärzler

À-la-carte Genuss auf höchstem Niveau.